Aktivitäten für Rotenburg

Aktuelles


Der Rotenburger Sommer 2021

Picknick im Schlosspark war unsere gelungene Auftaktveranstaltung, nun geht es richtig los rund um das Landgrafenschloss. Drei Sonntage in Folge präsentieren wir Ihnen Musik der Extraklasse: Beatles vs. Stones (18. Juli), Shiregreen und Klaus Adamaschek (25.) und eine Woche später Noam Bar.



Rückblick auf den grandiosen Ladenabend mit Benji und Stefan im Rotenburg-Center


Shiregreen begeistert im Schlosshof

 

Unsere Vorsitzenden Jürgen Dietrich und Karl-Heinz Lies (vorne v.l.) bedanken sich bei Lukas Bergmann, Sascha Schmitt, Klaus Adamaschek, Marisa Linß und Paul Adamaschek für zwei herausragende Konzerte bei herrlichem Sommerwetter und tollstem Ambiente trotz Corona-Bedingungen im Innenhof des Rotenburger Landgrafenschlosses.

 Alle Fotos von diesem Konzert wurden uns freundlicher Weise zur Verfügung gestellt von: Foto Stengel, Bad Hersfeld



Herzlich Willkommen


"Gemeinsam in Rotenburg e.V." hat zum Ziel, die Attraktivität unserer Stadt als Arbeits-, Lebens- und Erholungsort zu steigern und einen Beitrag zur Heimat- und Kulturpflege zu leisten. Wir sind die Plattform für alle Bürger und bilden das vereinte Engagement für Rotenburg.



Shiregreen mit Doppelkonzert zum 15jährigen Jubiläum

 

Berührende Lieder voller Magie und Poesie, eine traumhafte Kulisse und fünf Vollblutmusiker voller Spielfreude - bereits im vergangenen Jahr haben Klaus Adamaschek und seine Band Shiregreen das Publikum auf dem ausverkauften Schlossinnenhof mit ihrer Mischung aus klassischer Liedermacherkunst und anglo-amerikanischer Folkmusik verzaubert, nun kommt es zur Neuauflage.

Am 25. Juli blickt der 63-jährige Liedermacher und Sänger Klaus Adamaschek zum 15-jährigen Bühnenjubiläum zurück auf den langen Weg von den ersten Aufnahmen in einem Mini-Studio in der Alheimer Kaserne hin zu den Aufnahmen im Rotenburger Toolhouse, einem der Top-Studios in Deutschland. Und so wird es in Rotenburg neben ganz neuen Songs auch viele alte Shiregreen-Stücke im neuen Gewand geben.

Shiregreen ist zwar in unserer Region verwurzelt, besitzt aber einen guten Ruf weit über Nordhessen hinaus. So hat sich das Liedermacheralbum „Deutschlandreise“ (2020) fünf Monate lang in der offiziellen Deutschen Liederbestenliste gehalten, die monatlich von Musikjournalisten und Radiosendern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgestellt wird. 

Und gerade live ist Shiregreen ein faszinierendes Erlebnis. Denn mit der Sängerin Marisa Linß, Paul Adamaschek am Bass, Lukas Bergmann an der Geige und Sascha Schmitt am Akkordeon stehen herausragende Musiker voller Spielfreude mit auf der Bühne. Als Gastmusiker wird Leander Heise am Flügelhorn mitwirken. Shiregreen wird in den beiden Konzerten unterschiedliche Programme spielen, so dass man sich auch gut beide Sets anschauen kann.

 

Die beiden jeweils gut einstündigen Konzerte beginnen um 17 Uhr und um 20 Uhr. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist beim Betreten des Schlosshofes bis zum Sitzplatz zu tragen, eine Registrierung ist erforderlich, unser Verein verwendet die Luca-App. Karten zum Preis von 16 € bzw.12 € für Ermäßigte gibt es in der Tourist-Information und der Buchgalerie Berge in Rotenburg. 




Stadtentwicklung

Wirtschaft & Handel

Kultur, Soziales & Familie


Der gemeinnützige Verein "Gemeinsam in Rotenburg e.V." arbeitet nach dem Grundsatz "die Organisation folgt den Zielen". Damit gewährleisten wir abgestimmte Aktionen für die Stadt Rotenburg an der Fulda, schnelle Entscheidungen durch kurze Entscheidungswege, große Durchsetzbarkeit und hohe Erfolgswahrscheinlichkeit der Maßnahmen. Wir wollen sich für Rotenburg abzeichnende Chancen und Risiken frühzeitig identifizieren und gemeinsam handlen.

 

 

Wenn Sie sich engagieren möchten oder weitere Infos wünschen, werden Sie jetzt Mitglied oder kontaktieren Sie uns!