Aktivitäten für Rotenburg

Aktuelles


PianoPianoPiano - Livekonzert

Eva Gerlach-Kling, David Gerlach und Stefan Kling begeistern in ihrem Wohnzimmer in weihnachtlicher Stimmung. Wir präsentieren dieses Konzert bis zum 26. Dezember auf unserem YouTube-Kanal. 

Unsere Adventsgeschenke für Sie: Ein kostenfreies Piano-Konzert und dazu eine himmlische Attraktion!

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Vereinsmitglieder!

Das Beste kommt zum Schluss, so ein altbekanntes Sprichwort! Aufgrund der schwierigen Situation in 2020 hat der Vorstand beschlossen, Ihnen und allen Freunden des Vereins ein ganz besonderes Geschenk zukommen zu lassen: Da es nicht möglich ist, dass Sie unsere geplanten Konzerte Piano, Piano, Piano besuchen können, kommen wir zu Ihnen nach Hause!

 

Am 3. Advent (Sonntag, den 13. Dezember) haben wir eine Premiere: Ein Live-Konzert, an dem Sie auch in Pandemie-Zeiten teilnehmen dürfen!

Unsere Künstler brauchen wir Ihnen nicht groß vorzustellen: Eva Gerlach-Kling, David Gerlach und Stefan Kling waren schon häufiger bei uns zu Gast und sind Garanten für hochklassiges Musikvergnügen. Nun spielen sie gemeinsam eine Neuauflage ihres Konzertes Piano, Piano, Piano, diesmal in weihnachtlicher Stimmung.

Unser Rotenburg ist für sein vielfältiges musikalisches Repertoire gerade in der Adventszeit sehr bekannt. Wir möchten dafür sorgen, dass dies nicht gänzlich zum Erliegen kommt. Das Live-Konzert beginnt am 13. Dezember um 17 Uhr. Sie können es auf unserem YouTube-Kanal „Gemeinsam in Rotenburg“ als Streaming-Angebot kostenfrei verfolgen. Bei der technischen Umsetzung unterstützt uns die MER, herzlichen Dank dafür! Machen Sie es sich zu Hause gemütlich im Kreise Ihrer Familie und genießen Sie ein sicher einzigartiges Konzert. Und auch wenn wir auf viele Haushalte verteilt sein werden, die Musik wird dafür sorgen, dass wir ein gemeinsames Erlebnis haben!

Das Streaming-Angebot hat einen zusätzlichen Vorteil: Sie können das Konzert nicht nur am 3. Advent verfolgen, sondern ununterbrochen bis zum 26. Dezember. So lange ist der Live-Mitschnitt auf unserem YouTube-Kanal verfügbar.

Besondere Zeiten brauchen besondere Formate, damit auch Musik und Kultur ihren Stellenwert behalten können. Und wir sind froh, dass wir ein Konzert ohne Maske, Registrierungsbögen und Desinfektionsmittel anbieten können, freuen Sie sich darauf!

 

Am 3. Advents-Wochenende werden wir für einen weiteren Lichtblick in Rotenburg sorgen. Unsere Vereinsmitglieder Waltraud Ring-Körtel und Karl-Ulrich Körtel haben sich bereit erklärt, auf ihrem Anwesen in der Beethovenstraße zehn Drachen mit weihnachtlichen Motiven und einige dazu passende Windspiele und Banner auszustellen.

Die Zuschauer können – unter Beachtung der Abstands-Regeln - vom Bürgersteig der öffentlichen Straße und von der Bushaltestelle aus die Drachen anschauen oder mit dem Auto vorbei fahren.

Die Weihnachtsdrachenausstellung beginnt am Samstag, 12. Dezember, um 12 Uhr und endet am 13. Dezember um 16 Uhr, also kurz vor unserem Streaming-Konzert. Am Samstag werden die ausgestellten Objekte mit Einbruch der Dunkelheit beleuchtet. Gemeinsam wollen wir versuchen, den Bürgern der Stadt Rotenburg eine kleine Freude in diesem schwierigen Jahr zu bereiten.



Grandioser Ladenabend im Rotenburg-Center

mit Benji Schaub und Stefan Kling

 

Auch wenn wir in diesem Jahr vieles absagen mussten, ein absoluter Höhepunkt ist uns noch geglückt: Beatles vs. Stones, das neue Programm der Rotenburger Ausnahme-Musiker Benji Schaub (Gitarre) und Stefan Kling (Klavier), feierte am 24. Oktober Premiere. Selbstredend vor ausverkauftem Haus, die gut 100 Eintrittskarten waren innerhalb von 3 Tagen weg.

 

Und die beiden sympathischen Künstler ließen in dem gut einstündigen Konzert keine Wünsche offen und hatten das Publikum sofort auf ihrer Seite. Noch mal ein tolles Erlebnis, bevor uns nun trübere Wochen bevorstehen.

 

Aber natürlich hat unser Verein auch wieder gute Botschaften:

  • Zwei Lieder vom Ladenabend im ehemaligen AWG im Rotenburg-Center finden Sie als Appetit-Häppchen auf unserem YouTube-Kanal
  • Sobald wir wieder dürfen, wird es eine Neuauflage des Programms geben
  • Und die Vorbereitungen für unsere Ausstellung Kunst und Klänge laufen auf Hochtouren, wir werden im Dezember erste Fotos veröffentlichen!

Eine schöne Sache planen wir noch für dieses Jahr, aber das werden wir erst veröffentlichen, wenn wir wissen, dass es den Corona-Vorschriften entspricht und wir es auch technisch hinbekommen. Seien Sie gespannt!


Shiregreen begeistert im Schlosshof

 

Unsere Vorsitzenden Jürgen Dietrich und Karl-Heinz Lies (vorne v.l.) bedanken sich bei Lukas Bergmann, Sascha Schmitt, Klaus Adamaschek, Marisa Linß und Paul Adamaschek für zwei herausragende Konzerte bei herrlichem Sommerwetter und tollstem Ambiente trotz Corona-Bedingungen im Innenhof des Rotenburger Landgrafenschlosses.

 Alle Fotos von diesem Konzert wurden uns freundlicher Weise zur Verfügung gestellt von: Foto Stengel, Bad Hersfeld


Herzlich Willkommen


"Gemeinsam in Rotenburg e.V." hat zum Ziel, die Attraktivität unserer Stadt als Arbeits-, Lebens- und Erholungsort zu steigern und einen Beitrag zur Heimat- und Kulturpflege zu leisten. Wir sind die Plattform für alle Bürger und bilden das vereinte Engagement für Rotenburg.


Impressionen von der Weihnachtsdrachen-Ausstellung


HNA vom 17.12.2020



Kreisanzeiger vom 19.12.2020


Gemeinsam Freude bereiten und erfahren auf Youtube

 

Unseren in Corona-Zeiten neu aufgelegten Kanal „Gemeinsam In Rotenburg“ finden Sie weiterhin im Videoportal Youtube auf der Homepage www.youtube.de, wenn Sie  beispielsweise „Gemeinsam In Rotenburg“ oder „Strandfestlied“ in der Suche eingeben.

 

Sofern Sie noch selbst gestaltete Videos aus der Stadt oder von den Menschen hier, Aufnahmen von Liedern und Musikbeiträgen, Gedichten, Fotos oder ähnliches haben, können Sie uns diese gerne zusenden.

 

 Drei Sachen sind wichtig:

  • Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir nur selbst produzierte Videos hochladen, an denen keine Rechte Dritter bestehen.
  • Bei Aufnahmen müssen alle abgebildeten Personen mit einer Veröffentlichung einverstanden sein.
  • Bitte senden Sie die Dateien an unsere Mailadresse vorstand@gemeinsam-in-rotenburg.de

 Seien Sie kreativ, seien Sie dabei, trauen Sie sich bitte!



Stadtentwicklung

Wirtschaft & Handel

Kultur, Soziales & Familie


Der gemeinnützige Verein "Gemeinsam in Rotenburg e.V." arbeitet nach dem Grundsatz "die Organisation folgt den Zielen". Damit gewährleisten wir abgestimmte Aktionen für die Stadt Rotenburg an der Fulda, schnelle Entscheidungen durch kurze Entscheidungswege, große Durchsetzbarkeit und hohe Erfolgswahrscheinlichkeit der Maßnahmen. Wir wollen sich für Rotenburg abzeichnende Chancen und Risiken frühzeitig identifizieren und gemeinsam handlen.

 

 

Wenn Sie sich engagieren möchten oder weitere Infos wünschen, werden Sie jetzt Mitglied oder kontaktieren Sie uns!